Melanie Nitsch


Melanie Nitsch
Bewerbungscoach & Sozialcoach

Mein Name ist Melanie Nitsch. Ich bin 43 Jahre alt und Mutter
einer 15-jährigen Tochter und einem 17 Jahre altem Sohn. Seine
Ressourcen zu (er-)kennen ist nicht nur für das eigene Wohlbefinden
wichtig. Damit ist es uns zudem möglich selbstbewusster auf
potenzielle Arbeitgeber zuzugehen.

Seit beinahe zehn Jahren bin ich in der aufsuchenden Sozialarbeit mit
Flüchtlingen und Familien tätig.Hieraus resultieren unter anderem meine
interkulturelle Kompetenz, sowie Erfahrung und ein routinierter Umgang
mit Behörden.

Ich bin staatlich geprüfte Erzieherin und Systemisch-Integrative
Sozialtherapeutin. Durch eine langjährige Freundin, die ich sehr schätze,
habe ich schon vor Jahren von der Systemik erfahren. Schließlich
wagte ich mich daran, mich selber in dieser Art der Haltung und
Arbeitsweise weiterzubilden. Wobei ich feststellte, dass ich diese
grundsätzlich wertschätzende,ressourcenorientierte und neugierig
hinterfragende Zugehensweise auf Menschen ohnehin bereits gelebt habe.
Umso mehr bin ich begeistert von der systemischen Arbeitsweise.
Zur Zeit erweitere ich meinen Methodenkoffer zudem in einer
nebenberuflichen Ausbildung zur Systemisch-Integrativen Beraterin.

Außerdem darf ich von mir selber behaupten emphatisch, ehrlich, aufgeschlossen,
zuverlässig, verantwortungsvoll, flexibel, neugierig, glaubwürdig und humorvoll
zu sein.

Ich besitze den Mut mich Herausforderungen zu stellen. „Menschen
verharren in den Ruinen ihrer Gewohnheiten“. Gerne begleite
ich Sie darin, Ihren Mut zu entdecken diese Ruinen zu verlassen.