Meltem Erdogrul

Meltem Erdogrul
Bewerbungscoach & Sozialcoach

Ich bin 1989 in Bielefeld geboren und verbrachte bis zu meinem Abitur meine Jugend in Ostwestfalen. Als Stipendiatin schloss ich das Studium der Internationalen Beziehungen erfolgreich ab, um danach mit einem Master in Soziologie und Politik zu graduieren. Für die Europäische Union betreute ich mehrere internationale Projekte für junge Erwachsene und war europaweit tätig. Meine Faszination für interkulturellen Dialog öffnete mir die Tür zu Kommunikationswissenschaften und ich absolvierte eine Jahresausbildung zur Mediatorin am Ineko Institut an der Universität zu Köln. Anschließend schloss ich meine Weiterbildung zum Businesscoach und Changemanagemant Consultant ab.

“Es geht nicht darum, etwas Neues zu sehen, sondern bei dem, was man sieht, etwas Neues zu denken.” A.Schopenhauer

Es ist wichtig, einen Weitwinkel zu schaffen und Dinge in neue Kontexte zu setzten, um mit ihnen konstruktiv arbeiten zu können. Durch systemische Arbeit unterstützte ich Menschen in den verschiedensten Lebenssituationen darin, sich zu orientieren, zu strukturieren und zu verändern. Dabei sind meine stärksten Werkzeuge die Empathie, interpersonelle Sensibilität, interkulturelle Kompetenz und lösungsfokussiertes Denken.